Interview

Das Archiv

Walter Ott hat in den vergangenen Jahrzehnten ein umfangreiches Archiv zur Geschichte Buttenhausens seit der Frühen Neuzeit und ergänzend hierzu eine umfassende Sammlung von Zeitungsausschnitten zum Nationalsozialismus in der Albgemeinde.

Wir hatten dank der nimmermüden und geduldigen Unterstützung von Herrn Ott die Chance, uns einen Überblick über die vorhandenen Bestände zu verschaffen und uns in einzelne Bereiche einzuarbeiten. Das gewonnene Material arbeiten wir nun auf. Einen besonderen Einblick in das Nachkriegsschicksal der ehemaligen Buttenhausener liefert die vollständige gesammelte Korrespondenz von Walter Ott, die uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt wurde.

Alb Bote vom 18.2.1936, Zeitungsausschnittsammlung

 

 

 

 

top