Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Zugang Masterstudiengang Religionswissenschaft

Zugangsvoraussetzungen

Der Master in Religionswissenschaft ist zugangsbeschränkt. Die Bewerber sollen über Kenntnisse und Fähigkeiten verfügen, die eine forschungsorientierte oder berufsorientierte Spezialisierung in einem Schwerpunkt erlauben. Erwartet werden hohe Motivation zu wissenschaftlicher Arbeit, Selbstständigkeit, Diskussionsfreude und Lust am Lernen.

Zugangsvoraussetzungen sind:

  1. die allgemeine Hochschulreife, eine einschlägige fachgebundene Hochschulreife, eine ausländische Hochschulzugangsberechtigung oder eine von der zuständigen staatlichen Stelle als gleichwertig anerkannte Hochschulzugangsberechtigung
  2. und
  3. ein mit überdurchschnittlichem Erfolg erworbener Abschluss im Studiengang Religionswissenschaft (Fachanteil Religionswissenschaft mindestens 50%) oder in Studiengängen mit im Wesentlichen gleichen Inhalt an einer in- oder ausländischen Hochschule mit einer Regelstudienzeit von mindestens drei Studienjahren oder ein als gleichwertig anerkannter Abschluss
  4. und
  5. ausreichende Kenntnisse einer eigenständigen religionshistorisch relevanten oder gegenwartsbezogenen Quellensprache oder empirischer (qualitativer und quantitativer) Methoden, welche dem Umfang dieser Bereiche in einem BA-Studiums entsprechen. Zu den Sprachen zählen alle eigenständigen Sprachen außer Englisch und Französisch.

Bewerbung

Deutsche Studieninteressenten und Studieninteressenten mit deutscher Hochschulzugangsberechtigung können sich ohne vorausgehendes Zulassungsverfahren innerhalb der allgemeinen Immatrikulationsfristen gemäß der geltenden Zulassungs- und Immatrikulationsordnung für den Masterstudiengang Religionswissenschaft immatrikulieren, sofern sie die Zugangsvoraussetzungen nach dieser Satzung sowie die allgemeinen Immatrikulationsvoraussetzungen erfüllen. Der Nachweis des Erfüllens der Zugangsvoraussetzungen für den Masterstudiengang Religionswissenschaft wird durch eine Bescheinigung des Zulassungsausschusses geführt. Bitte füllen Sie dazu das Formular zur Anmeldung aus und legen die darin genannten Unterlagen dem Antrag bei.

Für sonstige ausländische Studieninteressente muss ein Antrag auf Zulassung für ein Wintersemester bis zum 15. Juni, für ein Sommersemester bis zum 15. November bei der Universität Heidelberg eingegangen sein (Ausschlussfristen).

Informationen zum Masterstudium

E-Mail: Seitenbearbeiter
Letzte Änderung: 30.01.2017